Urteil: Einrede der Verjährung in der Revisionsinstanz