Urteil: equal-pay-Anspruch – Anwendung tariflicher Regelungen