Urteil: Auslegung einer Bezugnahmeklausel – Betriebliche Übung